VINCI erhält Zuschlag für den Ausbau und den Betrieb des Bürgerforums der Stadt Velbert

VINCI hat mit der Stadt Velbert (Nordrhein-Westfalen) einen ÖPP-Vereinbarung über das Bürgerforum geschlossen.

VINCI erhält den Zuschlag für den Ausbau und Betrieb des Bürgerforums der Stadt Velbert

  • Öffentlich-Private Partnerschaft (ÖPP) in Höhe von 76 Millionen Euro
  • Mehr als zwei Jahre Bautätigkeiten, mit anschließendem 25-jährigen Betriebsvertrag

VINCI Energies hat mit der Stadt Velbert (Nordrhein-Westfalen) einen ÖPP-Vereinbarung zur Modernisierung und zum Betrieb des Bürgerforums Niederberg unterzeichnet.

Das Anfang der 1980er Jahre errichtete Zentrum gehört zu den Kulturgütern der Stadt. Es umfasst ein Theater mit 780 Sitzplätzen, zwei Aufenthaltsräume und einen Veranstaltungssaal, in dem zahlreiche Ausstellungen und Events stattfinden. Nach Abschluss des Projekts wird das Zentrum zusätzliche Dienstleistungen anbieten, darunter eine Bibliothek, eine Cafeteria, ein Bürgerbüro, die Volkshochschule und eine Musik- und Kunstschule.

In der ersten Phase des Projekts wird das Gebäude renoviert, erweitert und aufgestockt, um es in ein modernes multifunktionales Gebäude zu verwandeln. Die ursprüngliche, unter Denkmalschutz stehende Architektur wird erhalten, um Tradition und Moderne zu verbinden. Die Modernisierungsarbeiten und die eingesetzte Technologie werden die Energieleistung des Gebäudes deutlich verbessern, so dass es die Anforderungen der aktuellen EnEV übertrifft. Die Arbeiten mit einem Gesamtwert von 44 Millionen Euro beginnen im Herbst 2020 und werden im ersten Quartal 2023 abgeschlossen sein.

Die Partnerschaft wird mit dem Vertrag über den Betrieb des Gebäudes bis 2048 im Gesamtwert von 32 Millionen Euro fortgesetzt. Diese Phase wird insbesondere die Bereitstellung von Hausmeisterdienste, Wartungen, Instandhaltungsmaßnahmen, Reinvestitionen und Energieversorgung umfassen.

Presseinformation von VINCI zu Bürgerforum Velbert

Vorher Zurück zur Liste Weiter