VINCI Energies hat die C&E Vermessungstechnik in Chemnitz übernommen

VINCI Energies hat die C&E Vermessungstechnik GmbH & Co. KG übernommen, ein Spezialunternehmen in der Vermessungstechnik.

Die C&E Vermessungstechnik GmbH & Co. KG ist seit mehr als 25 Jahren auf den Gebieten des Vermessungs- und Markscheidewesens sowie des Geodatenmanagements tätig.

VINCI Energies übernimmt rückwirkend zum 01.01.2021 die C&E Vermessungstechnik GmbH & Co. KG mit Sitz in Chemnitz.

Die C&E Vermessungstechnik GmbH & Co. KG ist seit mehr als 25 Jahren auf den Gebieten des Vermessungs- und Markscheidewesens sowie des Geodatenmanagements tätig. Dazu gehören insbesondere ingenieurgeodätische Arbeiten im Rahmen von Freileitungs-, Pipeline-, Autobahn- und Straßenbauprojekten sowie Gleisvermessung, Massenermittlung und die Programmierung und Auswertung von Bildflug- und Laserscandaten.

VINCI Energies in Deutschland erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 2,4 Milliarden Euro und beschäftigt rund 12.880 Mitarbeitende.

Über VINCI Energies

Netzwerke, Performance, Energieeffizienz, Daten: In einer sich ständig verändernden Welt legt VINCI Energies den Fokus auf die Implementierung neuer Technologien. Zwei Entwicklungen werden besonders unterstützt: digitale Transformation und Energiewende. Die 1.800 regional verankerten, agilen und innovativen Business Units von VINCI Energies erhöhen jeden Tag die Zuverlässigkeit, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Effizienz von Energie-, Verkehrs- und Kommunikationsinfrastrukturen, Fabriken, Gebäuden und Informationssystemen.

2020 : 13,7 Milliarden Euros Umsatz // 83.800 Mitarbeitende // 1.800 Business Units // 55 Länder

Vorher Zurück zur Liste Weiter