Energieinfrastrukturen

Omexom ist die Marke für Energieinfrastrukturen der VINCI Energies in Deutschland. Als einer der führenden Dienstleister in den Bereichen Energieerzeugung, -übertragung, -umwandlung und -verteilung arbeitet Omexom für Netzbetreiber, Stadtwerke, Industrie und Gewerbe sowie die Deutsche Bahn.

Enerieginfrastruckturen

Unsere Energieversorgung ist im Umbruch. Ständig wachsende Kapazitäten regenerativer Kraftwerke wie On- und Offshorewindparks, Photovoltaik- und Biomasseanlagen müssen an die Stromnetze angeschlossen werden. Zusätzlich fordert der liberalisierte Strommarkt neue Transportkapazitäten zur Durchleitung von Energie. Große Energiemengen werden heute dort eingespeist, wo früher die letzten Abnehmer waren. Omexom trägt außerdem dazu bei, den Wandel in den Verteilnetzen zu bewältigen – Stichwort Smart Grids. Wir kennen die Aufgabenstellungen, erfassen den Bedarf, lösen die komplexen Aufgaben zielgenau und wirtschaftlich. Ein spannendes Feld im wahrsten Sinne des Wortes. Die 50 Business Units der Omexom in Deutschland stehen bereit, die gewaltigen Aufgaben zu lösen: Wir errichten die Netze für die neuen Energien.

 

Planung, Errichtung und Wartung von Infrastrukturen zur
  • Energieerzeugung
    Regenerative Energie, Kraftwerksausrüstungen, Anbindungen an das Stromnetz, Einspeiseumspannwerke,
    Netzverknüpfungspunkte, Nah- und Fernwärmenetze
  • Energieübertragung
    Freileitungsbau, Kabelanlagen, Statik, Trassierung, Planung, Umweltgutachten
  • Energieumwandlung
    Umspannwerke und Schaltanlagen, Konverterstationen, Leit- und Schutztechnik
  • Energieverteilung
    Freileitungsbau und Kabelanlagen, Beleuchtungsanlagen, Energie- und Stromversorgungsanlagen,
    Rohrleitungsbau, Smart Grids, eMobility-Lösungen